Skip to content

Kalbasi

Dezember 16, 2013

Kalbasi da rondo frutu, wati grui en kali bom bofu. Kene kan holo an droko ori. Wanere en kapu di halfu-halfu,  mja kómikjapu fan ori, nam wida. Wanere ju tulu di kalbasi alen, o drai baba. Di baba ju kan twa mingi ben an di wida da pi droko gutu.

Ich habe das Wort ‚kalbasi‘ nach dem surinamesischen Wort ‚krabasi‘ gebildet. Auf Englisch sagt man ‚calabash‘. Die Bedeutung ist ‚Flaschenkürbis‘. Das Wort ‚holo‘, das sonst ‚Loch im Boden‘ bedeutet, habe ich hier als ‚aushöhlen verwendet.

I shaped the word ‚kalbasi‘ according to the Surinamese word ‚krabasi‘. In English one says ‚calabash‘. That is another word for ‚bottle gourd‘. The word ‚holo‘, which usually means ‚hole in the ground‘, I here used as ‚hollow out‘.

A szót, „kalbasi“ egy szurinámi szóból, „krabasi“ képeztem. Angolul igy hangzik: „calabash“. Jelentése „üveg formájú tök“. A szót „holo“, amely egyébként a földbe ásott lyukat“ jelenti, itt „kivájni“-ként használtam.

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: