Skip to content

Taíno lansi

Juni 4, 2015

Hier habe ich auf Berbice-Niederländisch über die Sprache Taíno geschrieben. Die Wörter ‚Antila‘, ‚kribisi‘ und ‚Arwaka‘ habe ich aus dem Surinamischen, sie bedeuten ‚Antillen‘, ‚karibisch‘ und ‚Arawakisch‘. ‚Koloni‘ kommt so ähnlich auch im Surinamischen vor, und kommt vom holländischen ‚kolonie‘. Betont ist in jedem Fall das ‚o‘. ‚Boriken‘ ist der taínische Name von Puerto Rico.

Taíno lansi da en boko lansi fan di Antila kairi, kribisi sei ben. Ori dotote koloni titi ben. Nau kene bigin bigin bifi di were. Boriken aŋga toko kan lêr‘ ori ŝulu ben oko. Taíno lansi da beki keke Arwaka lansi.

Advertisements

From → Uncategorized

2 Kommentare
  1. Looks good. I was wondering is this Negerhollands, Berbice Dutch, or Dutch? (reading these blogs will force me to become and omniglot).

  2. This is Berbice Dutch. Some of my articles are already translated into other languages.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: